NF

Nomination Forecast

NF

Das NF-Modul wird verwendet, um die Nominierungen von der Kunden der Untertageinstallations auf der Grundlage fortschrittlicher Prognosemodelle (lineare oder neuronale Netze) zu prognostizieren.

Mit den erstellten Modellen können die Nominierungswerten über einen langen Zeithorizont (maximal 1 Jahr) geschätzt werden, die für die langfristige Planung des Speichervorgangs verwendet werden können.

Die Ergebnisse stellen die Nominierungen in der wöchentlichen Aggregation dar, die zusammen mit dem Vertrauensintervall des Modells vorgestellt wird. Der Benutzer hat die Möglichkeit, Prognoseergebnisse mit realen Daten zu vergleichen und sie auf der Grundlage von mehreren statistischen Daten zu analysieren, die vom System geboten werden.

Kernfunktionen

Eine zusätzliche Informationsquelle zu den Trends bei der Nachfrage von den Speicherkunden
Prognose für einzelne Speicherkunden sowie zusammenfassende Prognose für alle Kunden eines bestimmten Netzkopplungspunkt
Genaue Datenvorhersage basierend auf technologischen, wetterbezogenen, makroökonomischen und technologischen Daten
Mögliche Integration mit den externen Systemen, die Wetter- oder Gaspreisprognosen bieten
Was-wäre-wenn-Analysen für unterschiedliche Wetter- und makroökonomische Bedingungen
Möglichkeit zur Analyse der Qualität von Prognosemodellen durch Vergleich der Prognoseergebnisse mit den historischen Daten

Bildschirmfotos der Applikation

Andere technische Module

This site uses cookies in order to improve your user experience and to provide content tailored specifically to your interests. Detailed information on the use of cookies on this website is provided in our Privacy Policy. You can also manage your preferences there. By using this website, you consent to the use of cookies.